AIS Airlines: Linienflug von Münster nach Berlin ab November

Bild: Terminal
Ab November gibt es einen Linienflug von Münster nach Berlin-Tegel. Symbolfoto: Weber

Montag 9. September 2019 – Greven/Berlin (we). Die niederländische Fluggesellschaft AIS Airlines will ab dem 4. November das Münsterland und den Hauptstadtflughafen Berlin-Tegel verbinden. Montags bis freitags gibt es täglich zwei Linienflüge vom Flughafen Münster/Osnabrück nach Berlin und zurück.

Mit Beginn des Winterflugplans 2019 am Flughafen Münster/Osnabrück (gilt traditionell bis März 2020) startet der Umlauf morgens um 7 Uhr in Münster. Nachmittags geht es um 16 Uhr von Berlin aus zurück, bevor der Umlauf am Abend nochmal geflogen wird (Münster-Berlin-Münster). Die Flugdauer beträgt planmäßig 70 Minuten.

Anzeige


Flugzeiten Münster Berlin Münster

AIS bedient die Strecke Münster-Berlin-Münster mit einem kleineren Turboprop-Flugzeug vom Typ British Aerospace Jetstream 32. Für gewöhnlich verfügt der Flugzeugtyp über 18 Sitzplätze in sechs Reihen, erinnert also an einen Business Jet. In einer Pressemitteilung des Flughafens ist die Rede von Tickets ab 99 Euro pro Person für die einfache Strecke.

Die Flüge, Flugnummern, Verkehrstage und Flugzeiten Münster-Berlin und Berlin-Münster im Detail:

Flug Verkehrstage* Abflug Ankunft
Münster-Berlin (W2 6531) Montag bis Freitag* 07.00 08.15
Berlin-Münster (W2 6532) Montag bis Freitag* 16.00 17.15
Münster-Berlin (W2 6533) Montag bis Freitag* 17.45 19.00
Berlin-Münster (W2 6534) Montag bis Freitag* 21.05 22.20

*) nicht 23.12.2019 bis 3.1.2020

Fakten zur neuen Flugverbindung

»Berlin ist die von den Wirtschaftsunternehmen dieser Region mit Abstand am stärksten geforderte Destination«, kommentiert Flughafenchef Prof. Dr. Rainer Schwarz die Wiederaufnahme der Berlin-Verbindung. Und hat auch gleich noch einen Seitenhieb an Bus und Bahn parat: »Die bodengebundenen Verkehrsmittel können hier ganz offensichtlich keinen zufriedenstellenden Service anbieten«.

Arend van der Meer, Geschäftsführer der AIS Airlines »Münster/Osnabrück ist für uns ein wichtiger Standort, an dem wir dann drei Flugzeuge stationiert haben werden«. Insgesamt hat seine Fluggesellschaft mit Sitz im niederländischen Lelystad derzeit neun der kleinen BAe Jetstream 32 in Betrieb. Und: AIS hat sich am Flughafen Münster bereits einen Namen gemacht. Schon seit sechs Jahren fliegen die Maschinen auch die Strecke Münster-Stuttgart und zurück.

Auch Münster-Kopenhagen neu im Programm

Zusätzlich zu diesen Destinationen ist auch ein Linienflug Münster-Kopenhagen neu im Programm. Ebenfalls montags bis freitags geht es jeweils morgens und abends einen Umlauf Münster-Kopenhagen-Münster. Die Besonderheit: Die Maschinen fliegen via Groningen und legen dort einen kurzen Zwischenstopp ein, bei dem die Passagiere an Bord bleiben können. Die Reisezeit vom Münsterland in die dänische Hauptstadt dauert so rund zwei Stunden.

Anzeige


Flugtickets und weitere Informationen gibt es direkt bei der Airline aisairlines.com, auf der Internetseite des Flughafens Münster/Osnabrück fmo.de und in allen Reisebüros.