Rundflug auf Fuerteventura – Kosten & Tipps

Bild: Luftbild Lobos
Luftbild Lobos: Aus der Luft betrachtet sieht die kleine Insel nochmal so schön aus. Foto: Weber

Planen Sie einen Urlaub auf Fuerteventura und möchten ein exklusives Erlebnis abseits von Surfkurs, Jetski & Co.? Dann entscheiden Sie sich doch für einen Mitflug im Ultraleichtflugzeug!

Wir erklären genau, was ein privater Rundflug über Fuerteventura kostet und wie Sie am besten Kontakt mit dem Piloten aufnehmen können. Erleben Sie ein eindrucksvolles Event, von dem abends im Hotel sicher niemand anderes erzählen kann!

Anzeige



Grafik: Trennstrich

General Aviation auf Fuerteventura

Was Sie zunächst zum öffentlichen Verkehr wissen sollten: Es gibt keine Eisenbahn auf Fuerteventura und auch die General Aviation ist stark unterrepräsentiert. Wer einen privaten Rundflug ab Fuerteventura unternehmen möchte, dem steht als einzige Möglichkeit abseits des großen Internationalen Flughafens in Puerto del Rosario nur ein kleiner Flugplatz mit Schotterpiste im Landesinnern bei Antigua zur Verfügung. Am dortigen Aeródromo El Jarde (ICAO-Code: GCAT) stehen Ultraleichtflugzeuge für einen Rundflug bereit.

Bild: Aerodromo El Jarde
Der private Flugplatz Aerodromo El Jarde liegt im Landesinnern bei Antigua. Foto: Weber

Allerdings werden die Rundflug-Aktionen nicht bzw. längst nicht so stark wie andere Freizeitaktivitäten beworben, sodass man sich selbst aktiv um eine Kontaktaufnahme bemühen muss, um einmal bei einem lokalen Rundflug über Fuerteventura dabei sein zu können. Wie das am besten geht, erklären wir im folgenden Abschnitt.

Grafik: Trennstrich

Rundflug buchen auf Fuerteventura

Am Flugplatz gibt es verschiedene Piloten. Allen voran kümmert sich Aridane um die Bewirtschaftung und die Abläufe am Aerodromo El Jarde. Mit ihm können Sie beispielsweise über die Facebook-Seite (Link) oder auch per Telefon Kontakt aufnehmen. Wir empfehlen die Facebook-Nachrichtenfunktion. Dort können Sie mit Hilfe eines Übersetzungs-Programms einen Anfragetext in Spanisch verfassen.

Anzeige


Wenn Sie einen Termin mit Aridane vereinbart haben, sollten Sie sich einmal genauer anschauen, wie Sie zum Flugplatz gelangen können.

Aerodromo El Jarde Wegbeschreibung

Die gute Nachricht: Der Flugplatz ist von der Fernstraße FV2 oder auch aus Richtung Antigua kommend gut erreichbar, wenn man sich den Weg vorher auf der Karte ansieht und etwas Orientierungssinn mitbringt. Ein Navigationsgerät wird Ihnen in den meisten Fällen nicht weiterhelfen, es sei denn, Sie können folgende exakte Koordinaten eingeben.

► GPS 28°23’24.4″N 13°58’56.2″W – oder dezimal: 28.390117, -13.982280

Doch auch mit der Karte lässt es sich gut navigieren. Von der Ecke FV2/FV50 (kann man nicht verfehlen) sind es nur gut fünf Autominuten bis zur Abzweigung zum Flugplatz. Von der FV2 kommend muss man einen Kreisverkehr durchqueren und kann dann mit einem Blick nach rechts den Flugplatz bereits erahnen. Der Windsack vor den Gebäuden ist ein guter Anhaltspunkt. Wenig später sieht man ein kleines Schild mit der Aufschrift Aerodromo. Von der Asphaltstraße geht es dann nach rechts auf eine Schotterpiste, die man noch einmal (möglichst langsam) für fünf Minuten befahren muss, um zum Ziel zu gelangen.

Aber: Der Weg zieht sich etwas und wenn möglich sollten Sie sich bei der Wahl des Mietwagens mindestens für einen SUV entscheiden oder noch besser einen Jeep. Sie werden auf den ein oder anderen größeren Stein entlang des Weges treffen. Sehr wahrscheinlich ist anschließend auch eine Wäsche für den Wagen fällig.

Verständigung vor Ort

Wie oben bereits erwähnt, müssen Sie sich vor Ort angekommen verständigen und es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie mit Englisch genauso wenig weiterkommen wie mit Deutsch. Deshalb haben wir nachfolgend das wichtigste Flieger-Vokabular in Spanisch aufgelistet:

DeutschSpanisch
Flugzeugavión
Flugplatzaeródromo
Flugvuelo
fliegenvolar
in Richtung von...en la dirección de...
wenn möglichsi es posible
höher fliegenvolar más alto
tiefer fliegenvolar más profundo
einen Kreis fliegen (um)volar un circulo (por)
linksizquierda
rechtsderecho

In Sachen Satzbau informieren Sie sich sinnvollerweise auf anderen geeigneteren Internetseiten. Wenn Sie die spanische Satzbau-Syntax verstanden haben, können Sie Sätze mit den obigen Vokabeln so zusammenbauen, dass man Sie versteht.

Tipp: Nehmen Sie eine Landkarte mit zum Flugplatz (gibt es in Hotels und Geschäften oft kostenlos) und zeichnen Sie in Gegenwart des Piloten die gewünschte Route ein. Einfacher und effektiver können Sie nicht erklären, wohin Sie fliegen möchten.

Grafik: Trennstrich

Kosten

Die Kosten fürs Mitfliegen im Ultraleichtflugzeug betragen 120 Euro pro Stunde (Stand: Mai 2019). Das entspricht dem durchschnittlichen Charterpreis für Ultraleichtflugzeuge in Deutschland.

Charterkosten für Mitflieger Charterkosten für Piloten
120 € 120 €

Gastflug oder Vollcharter möglich

Zur Erklärung: Für den Betrieb des Flugzeugs werden in jedem Fall 120 Euro pro Stunde fällig. Falls Sie einfach mitfliegen möchten, ist die Arbeit des Piloten (das Steuern des Flugzeugs) inklusive. Er ist dann gewissermaßen Ihr Taxifahrer. Wenn Sie über einen Pilotenschein verfügen, können Sie das Flugzeug alternativ komplett chartern, selbst fliegen und eine Person Ihrer Wahl mitnehmen.

Bild: Cockpit Flugzeug über Fuerteventura
Mit einer Tecnam P96 Golf 100 unterwegs über Fuerteventura. Foto: Weber

Grafik: Trennstrich

Besonderheiten

Wie auf den anderen kanarischen Inseln gibt es auch auf Fuerteventura regionale Besonderheiten. Für die Fliegerei ist insbesondere das etwas spezielle Wetter auf Fuerteventura von Bedeutung.

Wetter auf Fuerteventura

Im Schnitt gibt es pro Jahr 330 Sonnentage auf Fuerteventura. Das heißt allerdings noch nicht, dass auch das Flugwetter an diesen Tagen optimal ist. Interessant: Über das Jahr gesehen weht zu 90 Prozent ein kräftiger Wind aus Nord/Nordost. Dabei handelt es sich um Passatwinde, die an den Bergen im Landesinnern ihre Kraft verlieren und im Süden der Insel nur noch abgeschwächt ankommen. Was die Surfer im Norden schätzen, ist für die Fliegerei aber eher hinderlich. Ein Rundflug über Corralejo kann durchaus etwas ruppig werden.

Rundflug-Ziele auf Fuerteventura

Abseits der größeren Städte kann die Landschaft auf Fuerteventura für das nordeuropäische Auge schnell eintönig werden. Bevorzugtes Ziel, wenn Sie möglichst »viel sehen« wollen, sollten deshalb eben diese Zentren sein. Als Anhaltspunkt für die Routenplanung nachfolgend ein Überblick über die größten Orte auf Fuerteventura:

StadtEinwohner
Puerto del Rosario39.000
Corralejo17.000
Gran Tarajal8.300
Morro Jable8.200
Costa Calma5.300

(Quelle: Instituto Nacional de Estadística, 2018)

Gut zu wissen: Durch die relativ zentrale Lage des Flugplatzes können alle angegebenen Städte mit dem Ultraleichtflugzeug in maximal 20 bis 30 Minuten erreicht werden. Die Insel erstreckt sich auf überschaubare 90 Kilometer Luftlinie von Nord (Corralejo) nach Süd (Morro Jable). Wenn Sie nach Norden fliegen, ist Lanzarote in unmittelbarer Sicht- und Reichweite.

Bild: Luftbild Corralejo
Luftbild Corralejo: Die größte Stadt im Norden Fuerteventuras aus der Luft gesehen. Foto: Weber

Grafik: Trennstrich

Empfehlung

Wenn Sie einen Urlaub auf Fuerteventura planen und nicht das übliche Standard-Freizeitprogramm machen wollen, entscheiden Sie sich für einen exklusiven Rundflug im Ultraleichtflugzeug. Für 120 Euro können Sie eine Stunde lang mitfliegen. Selbstverständlich ist es möglich, die Flugzeit kürzer oder länger zu gestalten und selbst die Ziele zu bestimmen.

Auf Fuerteventura weht meist ein etwas stärkerer Wind. Auch Wolken sind im Landesinnern keine Seltenheit. Dementsprechend kann es vorkommen, dass Sie im Ultraleichtflugzeug etwas durchgeschüttelt werden. Wenn Sie noch nie in einem Kleinflugzeug mitgeflogen sind, sollten Sie vielleicht lieber erst einmal in Deutschland einen Gastflug wagen, um ein Gefühl dafür zu bekommen. Der Flug in kleineren Maschinen fühlt sich deutlich anders an als in dem Passagierflugzeug, in dem Sie hergeflogen sind.

Wenn Sie sich schon fit genug für einen Rundflug auf Fuerteventura fühlen, vereinbaren Sie einen Termin! Aber: Sie müssen davon ausgehen, dass Sie vor Ort weder auf Deutsch noch auf Englisch kommunizieren können. Das heißt, Sie werden zunächst ein wenig Spanisch lernen müssen. Bei der ersten Kontaktaufnahme können aber Online-Übersetzer hilfreich sein.

So kommen Sie an einen Rundflug über Fuerteventura:

Schritt 1: Nehmen Sie Kontakt mit Aridane auf. Entweder telefonisch oder über die Facebook-Seite Aeródromo El Jarde.

Schritt 2: Vereinbaren Sie einen Termin und genießen Sie den Rundflug!


Autorenfoto: Frank Weber

Autor: Frank Weber
Von der Handwerkskammer Hannover geprüfter Berufsfotograf, ausgebildeter Nachrichten-Redakteur und seit 2018 beruflich im Bereich Online Content Marketing tätig. Allgemeine Luftfahrt und Flugsimulatoren sind sein Hobby.

War dieser Artikel für Sie hilfreich? Bewerten Sie ihn gern!


5,00 / 5 bei 1 Stimmen

Grafik: Trennstrich